13.12.2023

Die Weihnachtsengel kamen mit sehr großem Gepäck!

Seit vielen Jahren kommen in der Vorweihnachtszeit die EnergieLuxxe in die Klinik und bringen Geschenke für die Kinder, diesmal unter neuer Leitung. Frau Tomahogh hat das Zepter überkommen. Diesmal wurde der Gabentisch besonders reichlich gedeckt, etwas zum Kuscheln, viel zum Lesen, interessante Spiel für viele Altersgruppen. Und wenn der Winter hart wird - fleißige Hände haben für warme Mützen gesorgt. Damit nicht genug, auch eine Geldspende von 200,00 € gab es obendrauf!

Foto v.l.n.r Frau Schmittchen, CÄ DR. Stolz, Frau Tomahogh, Dr. Holfeld

11.12.2023

Rock und Rhythmus gegen Krebs

Die Gruppe Rock und Rhythmus gegen Krebs kam auch in diesem Jahr wieder in die Klinik und brachte einen liebevoll gestalteten Adventskalender für die Kinder der onkologischen Station mit. Sicher werden die vielen Überraschungen darin auch sehr viel Freude und etwas Trost bringen.

17.11.2023

EDEKA Peitz - Pfandbons

Bereits seit 2005! unterstützt EDEKA Peitz unter der Leitung von Frau Weidemann die Clownssprechstunden. Viele Ihrer Kunden spendeten weiterhin Pfandbons und dabei kam wieder eine erstaunliche Summe zusammen. Sie wird natürlich auch wieder in unser Clowns-Projekt fließen.

Foto v.l.n.r: Frau Weidemann, Dr. Böschow, Dr. Holfeld

03.11.2023

Mosh gegen Krebs das große Festival

Seit neuen Jahren startet Mosh gegen Krebs das große Festival und wächst von Jahr zu Jahr. Von Beginn an kam der Erlös vor allem der Kinderklinik zu Gute, um krebskranken Kindern den notwendigen Krankenhausaufenthalt zu erleichtern. Die Macher hinter dieser Aktion sind Martin Schmidt und Christian Schorsch. Die Station freut sich sehr, dass sie wieder einige Projekte realisieren kann. Diesmal geht es um die freundlichere Ausgestaltung eines Palliativzimmers.

28.09.2023

LKKL Charity Golf Cup

Im Rahmen des „LIEBE KENNT KEINE LIGA OPEN AIR 2023„ veranstalteten Sylvia Piplack, Rene Zick sowie Alexander Knappe auf dem Lausitzer Golf Club den ersten LKKL Charity Golf Cup. Sie sammelten dabei überragende 1000 € für den Förderverein der Kinderklinik des CTK Cottbus.

Mit Promis wie Culcha Candela, Phillip Dittberner, Jens Weissflog, Axel Schulz und vielen mehr.

27.09.2023

1000,00 € für den Verein

überreicht von Alexander Knappe und Rene Zick unter einem „ Baum“ im Bereich der Kinderaufnahme - auch gestaltet durch Spendengelder. Wie dieses Geld zusammen kam? Schauen Sie bitte mal auf Aktuelles!

Auf dem Foto v.l.n.r Fr. Lindner Kuhlmann, Herr Zick, Herr Knappe, Dr. Holfeld, Dr. Stolz

26.07.2023

Der Wasserverband Lausitz (WAL) spendet 1000 Euro an die Kinderklinik

Der Wasserverband Lausitz hatt seinen 30. Geburtstag gefeiert. Im Wasserwerk Tettau gab es einen Tag der offenen Tür mit einem großen Kuchenbasar. Alle Einnahmen wurden  an den Förderverein der Kinderklinik gespendet. Zusammengekommen ist dabei ein mittlerer dreistelliger Betrag, den der WAL dann auf 1000 Euro aufstockte, wie uns Christoph Maschek, Verbandsvorsteher vom WAL und Katja Bennewitz bei der Spendenübergabe mitteilten. Dieses Geld soll dazu verwendet werden einen Raum auf der Station K 2 mit kindgerechtem Mobiliar auszustatten. Dieser Raum soll dann gleichermaßen als Wartebereich und Aufenthaltsort für Eltern, Kinder und Arztgespräche genutzt werden.

06.06.2023

DAK übergibt 2200,00 Euro für den Verein!

Das Geld stammt aus der bundesweiten Initiative „Nullkommaviel – Spende deinen Cent“ der DAK-Gesundheit. Viele tausende DAK-Mitarbeitende verzichten bei der freiwilligen Sammelaktion auf die Centbeträge hinter dem Komma ihrer Gehaltsabrechnung. Jeden Monat gehen die Spendenerlöse an soziale Einrichtungen aus ganz Deutschland. Das Besondere dabei: die Teilnehmenden können selbst Vorschläge einreichen, wer das Geld bekommen soll. Wir werden die Summe für die Diabetes-und Stoffwechselcamps einsetzen, damit wirklich alle Betroffenen diese Angebote nutzen können.

23.05.2023

Alexander Knappe übergibt 2.500 Euro an den Förderverein der CTK-Kinderklinik

Das Geld stammt aus den Einnahmen seiner aktuellen Tour.

„Mir liegt die Behandlung unsere kleinen Patienten besonders am Herzen, dazu möchte ich gern etwas beitragen.“, erklärt der Sänger. So können  Clownssprechstunde oder beonsdere Therapieangebote finanziert werden.  So wird  im Juli diesen Jahres zum wiederholten Mal das Kinder-Diabetes-Camp bei uns am CTK stattfinden. Auch dafür soll ein Teil des Spendengeldes genutzt werden.

Foto: v.l.n.r. Frau Dr. Stolz, Frau Dr. Möbius, Alexander Knappe, Frau Dr. Böschow, Schwester Katrin und Frau Dr. Matzker. 

04.05.2023

Ein Fest für unsere Sponsoren!

Das war nur möglich durch die großartige Unterstützung des Spree-Waldhotels in Cottbus.

Zum 25- jährigen Bestehen des Fördervereins und zum 22 jährigen Jubiläum der Clownssprechstunde konnten wir unter optimalen Bedingungen die Gastfreundschaft des Hotels genießen. Alles war perfekt, das Programm, die Technik, das Büfett und die Stimmung.

Ganz ganz herzlichen Dank!